Aktionen der Jugend

Ponylager 2019

Ostern 2017

Auch 2017 hat der Reitverein eine Osterfeier für groß und klein veranstaltet. Die Jugend hatte sich ein ganz besonders Kreatives Programm für die Kinder überlegt, jeder durfte ein Glitzerhufeisen selbst gestalten. 

Nikolausfeier 2015

Auch 2015 fand der Jahresabschluss natürlich mit unserer traditionellen Nikolausfeier statt.

In diesem Jahr wurde vorab wieder an einem Nachmittag mit der ganzen Jugend die Halle schön geschmückt und dieses mal zusätzlich ein paar Pferdeleckerlies gebacken.

Auf der Nikolausfeier selber nahm der Verein den Nikolaus mit einem gemeinsamen Liedchen in empfang, der wie jedes Jahr per Kutsche unsere Halle betrat. Dort wurde dann das ein oder andere schöne Gedicht vorgetragen und im Anschluss wurden unsere besonders angagierten Vereinsmitglieder geehrt. Außerdem wurde eine sehr schöne Quadrille vorgeführt, die man bei einer schönen heißen Tasse Kakao im warmen Reiterstübchen betrachten konnte.

Zum Abschluss wurden, wie jedes Jahr, die Nikolaustüten verteilt.

Jugendabend

11.10.2015

 

Die Einnahmen vom grillen am Ende des Ponylagers wurde dieses Jahr sehr sinnvoll genutzt! Wir luden alle Jugendlichen zu einem Selbstverteidigungskurs ein!

Es besuchte uns "Bas" ein super netter Kursleiter mit einem schönen niederländischen Dialekt, was das ganze manchmal sehr lustig gemacht hat! :-)

Am Kurs ging über mehrere Stunden, mit kurzer Pause und es haben 14 Mädchen teilgenommen. Der Nachmittag hat uns allen viel gebracht und wir haben selten so viel gelacht!

 

Ein paar lustige Bilder könnt ihr in unserer Bildergalerie dazu finden!

Ponylager 2015

 
BORGHEES. Auch in diesem Jahr fand das jährliche Ponylager beim Reitverein von Lützow statt. In der Zeit vom 04.06. bis 07.06. richtete die Jugendabteilung des Vereins mit insgesamt 24 Kindern und 4 Betreuern das Ponylager aus. Gestartet wurde am Donnerstag dem 04.06.15 um 13:00 Uhr auf der Reitanlage am Schlösschen Borghees. Betten wurden hergerichtet und Kennenlernspiele fanden statt. Passend zum Wetter konnten die Kinder mit Wasserbomben spielen. Nach dem Voltigieren rundete ein gemeinsames Spaghetti essen den ersten Tag ab. 

An Tag zwei ging es nach einem reichhaltigen Frühstück los ins Kernwasserwunderland. Bei sonnigen 30 Grad konnte die ganze Truppe dort den Tag verbringen. Im Anschluss verschönerten die Kinder und Jugendlichen die vereinseigenen und zur Verfügung gestellten Pferde und Ponys mit Blumen, Zöpfen etc. Die geplante Nachwanderung konnte aufgrund des Wetters leider nicht stattfinden. 

Am dritten und letzten Tag wurden nach dem Frühstück die Sachen gepackt. Die Badesachen musste noch draußen bleiben, denn sehr zur Freude der 24 Kinder und Jugendlichen kam die Feuerwehr Elten um ihnen auf einer riesigen Wasserrutsche Abkühlung zu verschaffen. Die Truppe hatte viel Spaß dabei. 

Am Abend fand das Abschlussgrillen statt, bei dem insgesamt mit 80 Personen einen geselligen Abend verbringen durften. 

Die Jugendabteilung bedankt sich recht herzlich bei allen Unterstützern und Sponsoren, insbesondere bei: Julia Heinst (Aral Emmerich) für die gesponserten Brötchen zum Frühstück und die vielen Leckereien, Feuerwehr Elten für die super spaßige Abkühlung und alle Eltern und Freiwilligen, die uns mit tatkräftiger Unterstützung zur Seite standen. 
Quelle: klepoint
 
Mehr Bilder findet ihr in unserer Galerie :-) 

Jugendabend

11.04.2015

 

Am ersten Jugendabend des Jahres, war die Jugend im Bowling Center 's Heerenberg.

Mit einer recht großen Gruppe von ca. 15 Jugendlichen wurden zwei Bahnen gemietet und so ein geselliger Nachmittag verbracht. Von den ganz kleinen bis zu den großen hatten wir viel Spaß und haben den Nachmittag bei einer gemeinsamen Pommes ausklingen lassen.

Ostern 2015

Für die Jugend gab es am 04.04.2015 mal das etwas andere Ostereier suchen.

Der Gruppe von über 20 Personen im Alter von 3 bis 15 Jahre und derer Eltern, wurde zunächst ein Teil einer Schatzkarte überreicht. Diese führte sie zu der ersten Station einer spannenden Schnitzeljagd. Insgesamt gab es 4 Stationen mit lustigen Spielen oder Rätseln, die 6te Station war dann der Ort zum Osternester suchen.

Nach dem anstrengendem Teil, der durch den ganzen Borgheeser Wald ging, konnten sich alle zusammen mit den restlichen Vereinsmitgliedern am Osterfeuer einfinden. Dort wurde für alle gegrillt und so saß man noch ein paar Stündchen gemütlich zusammen bis das Feuer dann erlosch..

Nikolausfeier 2014

Auch dieses Jahr stand die jährliche Nikolausfeier statt. 

Organisiert vom Jugendteam hat die Jugend eine Steckenpferdequadrille zur weihnachtlichen Schlümpfe- Musik vorgeführt!

Schon Wochen vorher wurden die Steckenpferde liebevoll selber gebastelt und die Quadrille einstudiert.

Weiterhin gab es eine Dressur- und eine Springquadrille der Vereinsmitglieder. Der Nikolaus hat angagierte Mitglieder geehrt und durfte sich schöne Gedichte der Kinder anhören.

Für das leibliche Wohl war mit Kaffe, Kakao und frischen Waffeln gesorgt.